Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Denken, denken denken...

Ja ich hab es geschafft! Meine Chemie Klausur ist - hoffe ich jedenfalls - gelungen. Das einzige Problem ist, dass ich ein gutes Gefühl habe. Ein gutes Gefühl heißt bei mir immer etwas schlechtes! Jetzt heißt es einfach nur abwarten. Lernen muss ich zum Glück nur noch Mathe und Englisch und dann ist es erst einmal vorbei. Heute in der Schule war es zum Glück gar nicht so schlimm. Mir ist zwar alles noch etwas Peinlich, aber zum Glück kann ich drüber lachen und die anderen auch. Ok für die anderen ist es wahrscheinlich auch witzig. Ich meine wo bleibt denn der Spaß wenn man nicht über sich selbst lacht? Vielleicht ist es grad' kein Thema worüber man lachen sollte, aber man kann nicht alles ernst nehmen. Ich bin ja noch jung :P. Das einzige Problem ist, dass ich schon wieder gefragt wurde, ob ich nicht etwas mit Nico hätte. Eigentlich nein. Aber es bringt einen zum Nachdenken wenn so viele Leute einen darauf ansprechen. Nicht nur wegen dem Gerücht - hatte ich davon schon geschrieben? - alle kommen mittlerweile von alleine drauf. Ich weiß einfach nicht, was ich davon halten soll. Das bringt einen einfach zum nachdenken. Sorry wenn ich mich wiederhole, aber ich schreibe einfach das was ich denke und irgendwie denk ich darüber die ganze Zeit nach. Ich glaube ich muss das mal irgendwem erzählen und dann geht es gut, es sei derjenige hat die selbe Meinung. Das Problem ist auch wieder, dass alle angeblich bescheid wissen, nur wir nicht, warum? Zudem will ich meine Erinnerung gerne wieder haben! Ich hab ein paar witzige Ereignisse erfahren von mir, obwohl die definitiv nicht witzig sein sollten. Was soll's. Wer nicht über sich lachen kann, der sollte es mal tun, ist viel witziger!

21.9.15 17:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen